Allgemein

 Startseite
 Gruppen
 Rangliste
 Stats
 Team
 Forum
 Download
 FAQ
 Impressum / Kontakt


User

 einloggen
 registrieren


User suche

 Usersuche
       


Statistik

Benutzer: 5769
Geräte: 3081
Aktive Geräte: 15

Beste Uptime
Drecksackblase mit 2437d 14:36

Bester Uptimerekord
Drecksackblase mit 2437d 14:36


athlon1900

30.06.2009, 15:01
 

stbup für DD-WRT_X86 (Deamon)

Hallo an alle.
Ich suche den kompletten Source-Code von stbup.
Die X86-Version ist nicht static kompilliert und funktioniert daher nicht mit DD-WRT_X86.

Ich bitte daher um einen Link oder ähnliches für den kompletten Source-Code.

Danke schon mal im Vorraus.

FiS

30.06.2009, 18:36

@ athlon1900

stbup für DD-WRT_X86

Die C file liegt im Download bereich

athlon1900

01.07.2009, 14:32

@ FiS

stbup für DD-WRT_X86

» Die C file liegt im Download bereich

Danke für die Antwort , aber das habe ich schon geladen.
Nur wo bekomme ich die *.h Files , die im Source angegeben sind?

#include <getopt.h>
#include <stdarg.h>
#include <unistd.h>
#include <sys/ioctl.h>
#include <netdb.h>
#include <stdio.h>
#include <dirent.h>
#include <stdlib.h>
#include <string.h>
#include <syslog.h>
#include <stdint.h>
#include <time.h>
#include <sys/sysinfo.h>
#include <sys/utsname.h>
#include <sys/types.h>
#include <sys/socket.h>
#include <linux/route.h>

Die fehlen mir.

FiS

01.07.2009, 14:41

@ athlon1900

stbup für DD-WRT_X86

kommt drauf an wo du kompilieren willst.

auf irgend einem linux system-> cross compiler umgebung erstellen
auf dem gerät -> irgendwie die passende make umgebung zusammenzimmern. falls es sie nicht schon gibt



google schmeisst glaub ich schon was aus "DD-WRT cross compiler"

athlon1900

02.07.2009, 14:25
(editiert von athlon1900, 02.07.2009, 15:30)

@ FiS

stbup für DD-WRT_X86

» kommt drauf an wo du kompilieren willst.
»
» auf irgend einem linux system-> cross compiler umgebung erstellen
» auf dem gerät -> irgendwie die passende make umgebung zusammenzimmern.
» falls es sie nicht schon gibt
»
»
»
» google schmeisst glaub ich schon was aus "DD-WRT cross compiler"ab

Kompillieren ist für ddwrt_X86 schon so eine Sache. Hab eigentlich alles, was ich so gebraucht habe, mit Stinky-Linux (ist ein VM-Image) ohne größere Probleme kompilliert. Da hatte ich aber allerdings alles was man braucht, also den kompletten Source mit makefile, maketype, etc. Da habe ich eigentlich nur im Makefile eine -static Option einfügen müssen und schon hats geklappt.

EDIT:
-------------
Habs jetzt hinbekommen, war eigentlich ja ganz einfach.

Jetzt läuft es.
Danke


Ihr Link zu Jacob Elektronik Leistungsstarke Basispakete fü intelligentes Haus unter www.eibmarkt.com! 40 Gratis Abzü Einkaufen bei QUELLE hotel.de - 210.000 Hotels weltweit buchen Es münicht immer Blumen sein

2007